Samstag, 7. Mai 2011

Hexxe färbt wieder!

Ich melde mich nach längerer Abstinenz wieder hier zurück im Blog (gottseidank ist mir das Passwort noch eingefallen ;-) ).
In meinem Leben hat sich viel verändert, ich bin Mama eines mittlerweile fast dreijährigen Jungen, der mich gut beschäftigt hält.
Letztes Jahr sind wir umgezogen, und leider habe ich im neuen Haus keinen Hexxenofen mehr. Momentan muss ich mir daher mit dem Küchenherd behelfen, aber längerfristig brauche ich für meine Färbereien wieder einen Holzofen.
Letzte Woche hat mich der in unserem Garten wachsende Löwenzahn so angelacht, dass ich spontan beschloss, die Hexxenküche wieder aufzumachen. Warum nicht aus der Not (mehr Löwenzahn als Rasen) eine Tugend machen, dachte ich mir, und sammelte die Blüten ein. Momentan kocht gerade ein grosser Topf Löwenzahnsuppe auf dem Ofen und ich bin gespannt auf das Ergebnis. Bericht folgt.

1 Kommentar:

[s.n.] hat gesagt…

schön, dass du wieder zurück zum bloggen gefunden hast! :)
bin schon sehr gespannt auf deine färbungen! :)

liebe grüße,
sarah.